Archiv

Marktberichte |

FRANKFURT – Die meisten Hedgefonds verzeichneten im Juni und im 2. Quartal 2020 positive Durchschnittsrenditen, so eVestment-Manager Peter Laurelli. YTD liegen die Durchschnittsrenditen allerdings noch immer im negativen Bereich.

Marktberichte |

FRANKFURT – Im Mai 2020 haben Anleger weltweit netto 1,71 Milliarden Dollar in Hedgefonds investiert, womit sich das verwaltete Vermögen der Hedgefonds-Branche auf 3,046 Billionen Dollar erhöhte, so eVestment-Manager Peter Laurelli.

Marktberichte |

FRANKFURT – Nach Mittelabflüssen in Höhe von 24 Milliarden Dollar im März zogen Anleger im April weltweit noch einmal 18,1 Milliarden Dollar aus Hedgefonds ab, wie Peter Laurelli aus dem aktuellen eVestment Hedge Fund Asset Flows Report April 2020 zitiert.

Marktberichte |

FRANKFURT – Im April gelang es allen wichtigen Hedgefonds-Kategorien, positive Wertzuwächse zu erzielen. Obwohl damit die hohen Verluste der Vormonate vielfach noch nicht aufgeholt sind, sieht eVestment-Manager Peter Laurelli „eine bedeutende und vielversprechende Wende“.

Marktberichte |

FRANKFURT – Eine aktuelle AIMA-SS&C Technologies-Umfrage hat gezeigt, dass die Nutzung alternativer Daten zunimmt, erklärt Jack Inglis, CEO der AIMA, einschließlich der Analyse von Daten über Verbraucherausgaben und Wettermuster – mit dem Ziel, Performance und Risikomanagement zu stärken.

Marktberichte |

FRANKFURT – Anteilsverkäufe und Performance-Rückgänge drückten aufgrund der Corona-Krise das verwaltete Vermögen der Hedgefonds-Branche zum ersten Mal seit April 2014 unter 3 Billionen US-Dollar, so eVestment-Manager Peter Laurelli.

Marktberichte |

FRANKFURT – Der vermeintliche Nachteil von alternativen Anlagen in Form einer geringeren Liquidität habe sich in der Corona-Krise ausgezahlt, so Anton Pil von J.P. Morgan AM, weil dies für weniger Volatilität gesorgt habe. Insbesondere Infrastrukturanlagen hätten u.a. dank regelmäßigen Cashflows für Portfolio-Resilienz gesorgt.

Marktberichte |

FRANKFURT – „Das Corona-Virus stellt nicht nur die weltweiten Gesundheitssysteme, sondern auch die Finanzmärkte auf eine harte Probe“, sagt Hedgefonds-Spezialist Vincent Weber. Für Hedgefonds und ihr vielfältiges Spektrum an Anlageinstrumenten sei die aktuelle Krise Risiko und Chance zugleich.

Marktberichte |

FRANKFURT – Laut aktuellem eVestment Hedge Fund Asset Flows Report waren die Hedgefonds-Anleger im Februar noch sehr optimistisch und investierten netto 14,78 Milliarden Dollar weltweit. Die weitere Entwicklung sei jedoch unklar, so eVestment-Manager Peter Laurelli.

Marktberichte |

FRANKFURT – Die Performance der Hedgefonds im Februar in den roten Zahlen, aber vor anderen Benchmarks, wie eVestment-Analyst Peter Laurelli, berichtet. Fonds mit China-Fokus in den grünen Zahlen

Marktberichte |

FRANKFURT — Atlanta, Georgia, USA – Nach einem herausfordernden Jahr 2019, in dem die Anleger rund 100 Milliarden Dollar aus der globalen Hedgefonds-Branche abgezogen haben, beginnt das Jahr 2020 mit einer positiven Bilanz, erklärt eVestment-Analyst Peter Laurelli betont.

Marktberichte |

FRANKFURT – Die anstehenden Präsidentschaftswahlen in den USA werfen ihren Schatten voraus. Auch Hedgefonds stellen sich darauf ein. Philippe Ferreira, Senior Strategist bei Lyxor Asset Management, hat analysiert, wie die aktuelle Lage aussieht.

Marktberichte |

BERLIN — „In der Hedgefonds-Branche sind ESG-Kriterien nicht mehr nur ‚nice to have‘, sondern ein absolutes ‚must‘ geworden“, sagt Hans Volkert Volckens, Head of Asset Management bei der KPMG AG. Dies belegt eine aktuelle Umfrage seines Hauses ebenso wie den Mangel an verlässlichen Daten und Richtlinien.

Marktberichte |

FRANKFURT – Laut aktuellen Performancedaten von eVestment erzielte die globale Hedgefonds-Branche 2019 eine Rendite von 9,74% und markiert damit die beste Gesamtrendite seit 2013, als die Branche um +12,58% zulegte, wie Peter Laurelli, Global Head of Research von eVestment, betont.

Marktberichte |

Die internationale Hedgefondsbranche verzeichnete im November Mittelzuflüsse in Höhe von 4,45 Milliarden USD – eine Verschnaufpause nach monatelangen Mittelabflüssen, wie Peter Laurelli, Global Head of eVestment Research, berichtet. Dennoch summieren sich die Abflüsse im laufenden Jahr ,auf 81,53 Milliarden USD.

Neue Anlageideen |

FRANKFURT — „Mit unserer neuen Plattform bieten wir europäischen Anlegern Zugang zu liquiden Hedgefonds-Strategien von K2 Advisors im OGAW-Mantel und mit täglicher Liquidität und Transparenz“, sagt Vivek Kudva, Managing Director, EMEA und Indien bei Franklin Templeton.

Marktberichte |

BAD HOMBURG — Hedgefonds haben im laufenden Jahr deutlich zugelegt. Dennoch ist eine Gesamtbetrachtung dieser Anlageklasse schwierig. Für die Performance von Hedgefonds ist weniger die Wertentwicklung des Gesamtmarkts entscheidend, als vielmehr die individuelle Investmentstrategie des jeweiligen Managers, so Marcus Storr von Feri. 

Marktberichte |

FRANKFURT — Nach Berechnungen von Lyxor AM haben CTAs im vergangenen Jahr mit einem Minus von gut 15 Milliarden Dollar die höchsten Abflüsse unter den Hedgefonds-Strategien aufgewiesen. Der langfristige Track Record der CTAs über 20 Jahre sei angesichts eines maximalen Verlusts von 20 Prozent gegenüber 55 Prozent bei Aktien jedoch außergewöhnlich.

Marktberichte |

BAD HOMBURG — Der Wegfall des Steuernachteils von Offshore-Produkten hat die Nachfrage nach Hedgefonds befeuert, so ein Ergebnis des 7. Feri Hedgefonds Investmenttags. Gerade die Offshore-Variante biete aufgrund der niedrigeren Liquidität Renditevorteile gegenüber Hedgefonds im regulierten Produktmantel, so Marcus Storr, Head of Hedge Funds bei Feri.

Marktberichte |

BAD HOMBURG — Institutionelle Investoren, die einen Ausweg aus der Zinsfalle suchen und ihre Allokation vor Marktschwankungen schützen wollen, setzen bei ihren Anlageentscheidungen verstärkt auf Hedgefonds, sagt Marcus Storr, Head of Hedge Funds bei FERI. Das in Hedgefonds verwaltete Vermögen befinde sich mit 3,4 Billionen Dollar auf einem Allzeithoch.

Interviews |

FRANKFURT — FERI richtet am 13. September zum 7. Mal den FERI Hedgefonds Investmenttag aus. Die Organisation liegt in den Händen von Marcus Storr, der im Interview mit HEDGEWORK verrät, welche Highlights auf die Teilnehmer zukommen.